Kinder 5-8 Jahre

Bei den Kinderkursen geht es primär darum, den Spaß an der Bewegung und am Sportklettern zu vermitteln.

Kletterspiele wie z.B. Fangenspielen oder Schatzsuchen auf der Kletterwand stehen im Vordergrund. Spielerisch werden so nicht nur Kraft und Ausdauer, sondern auch koordinative Fähigkeiten trainiert. Auch ein Repertoire an Bewegungsmustern, die den Kindern ein Leben lang bleiben. Das Seilklettern ist ein wichtiger Punkt und damit das Vertrauen in den Sicherungspartner.

Anforderungen: für die Einsteigerkurse sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Für die Fortgeschrittenenkurse sollten die Basics (Gurt, Knoten, Sichern,...) beherrscht werden.

Dauer: 10 Einheiten 1,5 Stunde

Kurskosten: € 148,- (exkl. Verleihmaterial - benötigt werden Kletterschuhe und ein Klettergurt; Verleihgebühr pro Einheit € 3,-), Geschwister 135,-

Kletterhalle